Seit Januar 2016 wird dieses Projekt von dem Mainzer Kompetenz Initiativen e.V. (mki e.V.) fortgeführt. Weiter Informationen finden sie nun hier: http://mki-ev.de/initiativen-und-projekte/arbeitsmarkt-und-sozialpolitik/fachkraefteforum-mainz/

 

Unsere nächsten Veranstaltungen:

8.12.2015 Meeting Mittelstand 2 in der Zitadelle Mainz: Ungenutzte Personal-Potenziale für den Mittelstand

VERANSTALTUNGSKOOPERATION ZWISCHEN DEM BVMW RHEINHESSEN-NAHE UND DEM PROJEKT FACHKRÄFTEFORUM MAINZ

Am 08. Dezember 2015  ab 18.00 Uhr führen der BVMW Rheinhessen-Nahe und das Projekt Fachkräfteforum Mainz die Veranstaltung
Meeting Mittelstand –  Ungenutzte Personal-Potenziale für den Mittelstand
in den attraktiven Räumlichkeiten derZitadelle Mainz im Drusussaal (Gebäude E) Windmühlenstraße, 55131 Mainz durch.
Als Besonderheit steht diese Veranstaltung auch Nicht-BVMW-Mitgliedern offen. Zudem wird diesmal keine Teilnahmegebühr erhoben.
Wir bedanken uns bei der Wirtschaftsförderung der Landeshauptstadt Mainz für die finanzielle und organisatorische Beteiligung.
Anmeldung bis zum 27.11.2015
Weitere Informationen, sowie das Anmeldeformular finden Sie hier.

FÜNFTER FACHKRÄFTESTAMMTISCH AM 10.12.2015

Am 10. Dezember 2015 ab 19 Uhr findet unser fünfter Fachkräftestammtisch in der Gastwirtschaft Schröder’s, Illstraße 14, 55118 Mainz statt.
Informationen für KMU in gemütlicher Atmosphäre.
5. Runde: Rück- und Ausblick des Fachkräfteforum Mainz
Ein Jahr lang haben das Projektteam des Fachkräfteforum Mainz, die Kooperationspartner und Unternehmen über Aspekte zukunftsfähiger Arbeit, Personalgewinnung und -Bindung beraten und informiert. Rückblick: Was sind die zentralen Ergebnisse? Ausblick: Welche Themen sollten 2016 behandelt werden?
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, aber Sie haben die Möglichkeit einen Platz zu reservieren unter fachkraefteforum@ism-mainz.de
Weitere Informationen erhalten Sie hier.

„Regionale Fachkräftepotenziale nutzen – gemeinsam“

Das neue Projekt Fachkräfteforum Mainz soll kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) helfen, ihren Fachkräftebedarf zu ermitteln. Gemeinsam mit den regionalen Arbeitsmarktakteuren sollen Maßnahmen entwickelt werden, um dem prophezeiten Fachkräftemangel entgegenzuwirken.

Fachkräftemangel- und Fachkräftesicherung sind derzeit intensiv behandelte Arbeitsfelder von Wirtschafts- und Arbeitsmarktpolitik. Doch über die aktuelle Situation von kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) im regionalen Kontext bestand noch zu wenig Klarheit. Genau hier setzte das 2014 durchgeführte  Vorgängerprojekt Fachkräfteforum Mainz | MYK an, indem es den konkreten Fachkräftebedarf und das Fachkräfteangebot bei KMU in der Landeshauptstadt Mainz  und dem Landkreis Mayen-Koblenz auf Basis einer qualitativen Studie ermittelte. Dies wurde durch den Dialog mit und zwischen den regional Beteiligten – Unternehmen sowie Arbeits-, Wirtschafts- und Bildungsakteure –begleitet und unterstützt. Auf Basis dieser Erkenntnisse werden 2015 über 35 kleine und mittlere Unternehmen auf ansprechenden kleineren Veranstaltungen zu ihren Möglichkeiten informiert.

Über das Projekt Fachkräfteforum Mainz 

Das Projekt Fachkräfteforum Mainz wird in Kooperation des Instituts für Sozialpädagogische Forschung Mainz (ism e.V.), der Landeshauptstadt Mainz und dem Kompetenzzentrum Zukunftsfähige Arbeit durchgeführt. Darüber hinaus setzt man auf die aktive Beteiligung der regionalen Arbeitsmarktakteure. Die Förderung erfolgt aus den Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF), des Ministeriums für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie, Rheinland-Pfalz (MSAGD) und der Landeshauptstadt Mainz.

Weitere Informationen finden Sie auch auf unserer Projekt-Webseite: fachkraefteforum-mz.de

 

Sie können ab sofort die Dokumentation zu unserer Veranstaltung: „Fachkräftemangel – Märchen oder Realität” hier herunterladen.

Ansprechpartner/in

Veranstaltungen 2015

„Fachkräftemangel – Märchen oder Realität” am 26. Mai 2015 von 17-19 Uhr in der Fastnachtsstube des Proviant-Magazins (Schillerstr. 11a, Mainz). Neben der Vorstellung der Fachkräftesituation in Mainz würden wir gerne gemeinsam mit Ihnen die Titelfrage erörtern und erste Impulse zur Lösung von Personalthemen geben. Zusätzlich zu kompetenten Ansprechpartnern der regionalen Arbeitsmarktakteure lernen Sie ein Best-Practice Beispiel eines kleinen Unternehmens aus der Stadt kennen, das seine Herausforderungen beim Thema Personal erfolgreich und effizient lösen konnte. Bei Interesse melden Sie sich bitte formlos per E-Mail unter fachkraefteforum(at)ism-mainz.de an.

1. Fokusgruppe „Veränderte Bewerbende – veränderte Kompetenzen“ am 09.07.2015 von 13-16Uhr im Forum des ism. Unternehmen sehen sich mit Bewerbenden und Mitarbeiter/-innen mit veränderten sozialen Kompetenzen konfrontiert. Welche Strategien benötigt es im Umgang mit dieser Realität?

1. Fachkräftestammtisch Mainz am 23.07.2015 ab 19 Uhr in der Gastwirtschaft Schröder‘s, Illstraße 14 • 55118 Mainz. Information für KMU in gemütlicher Atmosphäre; 1. Runde: Effektiv um Personal werben. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, sie haben aber die Möglichkeit sich einen Platz zu reservieren formlos per E-Mail an fachkraefteforum(at)ism-mainz.de

2. Fachkräftestammtisch Mainz am 27.08.2015 ab 19 Uhr in der Gastwirtschaft Schröder‘s, Illstraße 14 • 55118 Mainz. Information für KMU in gemütlicher Atmosphäre; 2. Runde: Mitarbeiter/-innen binden durch Arbeitgeber-Attraktivität. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, sie haben aber die Möglichkeit sich einen Platz zu reservieren formlos per E-Mail an fachkraefteforum(at)ism-mainz.de

Meeting Mittelstand – BVMW-Rheinhessen-Nahe Ungenutzte Personal-Potenziale für den Mittelstand am 03.09.2015 ab 18 Uhr bei der QUALITY FIRST ENGINEERING GmbH Weißliliengasse 3 D-55116 Mainz. • Wie man hochqualifizierte ausländische Arbeitnehmer gewinnt • Schwierige Azubis – wie man damit umgeht • Wie man geeignete Förderungen findet und erhält. Bei Interesse melden Sie sich bitte formlos per E-Mail unter fachkraefteforum(at)ism-mainz.de an.

Arbeitsabläufe besser gestalten und organisieren Workshop in Kooperation mit ZAQ am 16.09.2015 im Forum des ism.

„Umgang mit Vielfalt im Unternehmen“ – „Diversity- Management“ mit DTU am 22.09.2015 ab 20 Uhr. „Vielfalt als Unternehmensfaktor“ – was umfasst der „ganzheitliche“ Ansatz eigentlich? Welche „Diversitiy-Dimensionen“ gibt es? Wie kann man Diversity im eigenen Unternehmen berücksichtigen? Bei Interesse melden Sie sich bitte formlos per E-Mail unter fachkraefteforum(at)ism-mainz.de an. Der Veranstaltungsort wird in Kürze bekannt gegeben.

3. Fachkräftestammtisch Mainz am 24.09.2015 ab 19 Uhr in der Gastwirtschaft Schröder‘s, Illstraße 14 • 55118 Mainz. Information für KMU in gemütlicher Atmosphäre; 3. Runde: Veränderte Bewerbende - veränderte Kompetenzen Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, sie haben aber die Möglichkeit sich einen Platz zu reservieren formlos per E-Mail an fachkraefteforum(at)ism-mainz.de

Wege zur Personalgewinnung für KMU mit dem Mombacher Gewerbering e.V. am 09.10.2015 ab 20 Uhr. Fachkräftesituation in Mombach, Effiziente Wege zur Personalgewinnung, Arbeitgeberattraktivität. Bei Interesse melden Sie sich bitte formlos per E-Mail unter fachkraefteforum(at)ism-mainz.de an. Der Veranstaltungsort wird in Kürze bekannt gegeben.

2. Fokusgruppe „Veränderte Bewerbende – veränderte Kompetenzen“. Fortsetzung der Fokusgruppe 1 im Forum des ism. Nähere Informationen zu dieser Veranstaltung Mitte Oktober werden noch bekannt gegeben.

Führungskompetenz und Mitarbeitermotivation. Workshop am 27.10.2015 in Kooperation mit ZAQ. Weitere Informationen werden in Kürze bekannt gegeben.

4. Fachkräftestammtisch Mainz am 29.10.2015 ab 19 Uhr in der Gastwirtschaft Schröder‘s, Illstraße 14 • 55118 Mainz. Information für KMU in gemütlicher Atmosphäre; 4. Runde: Thema wird noch bestimmt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, sie haben aber die Möglichkeit sich einen Platz zu reservieren formlos per E-Mail an fachkraefteforum(at)ism-mainz.de

Unternehmer in die JVA. In der KW 45/46 planen wir eine Veranstaltung in der Justizvollzugsanstalt Wiesbaden. Nähere Infos werden noch bekannt gegeben.

„Passt nicht - gibt‘s nicht?“ Umgang mit herausfordernden Bewerbenden und Personal. Antworten und Hilfestellung auf die drängendste Herausforderung von KMU im Kontext von Fachkräftemangel. Nähere Informationen zu dieser Veranstaltung in der KW48 werden noch bekannt gegeben. 

Meeting Mittelstand – BVMW-Rheinhessen-Nahe Qualifiziertes Personal für den Mittelstand am 08.12.2015 ab 18 Uhr. Fortsetzung der Septemberveranstaltung - Themen und Veranstaltungsort werden noch bestimmt.

5. Fachkräftestammtisch Mainz am 10.12.2015 ab 19 Uhr in der Gastwirtschaft Schröder‘s, Illstraße 14 • 55118 Mainz. Information für KMU in gemütlicher Atmosphäre; 5. Runde: Resümee und Ausblick. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, sie haben aber die Möglichkeit sich einen Platz zu reservieren formlos per E-Mail an fachkraefteforum(at)ism-mainz.de