29.10.2015

Erfolgreiche Auslandspraktika der Fit in Europe-Gruppen


Die letzte Gruppe des Projekts Fit in Europe tritt nächste Woche ihr Auslandspraktikum in Marseille an. Die Gruppe „Gute Portion Gallensteine“ ist schon wieder aus León zurückgekehrt und trifft sich nächste Woche zur Reflektion der Erfahrungen zum Nachbereitungstraining.
Die Teilnehmenden absolvierten ihre Praktika mit Erfolg. Praktikumsplätze dieser Gruppe waren ein Altenheim, eine Fahrradwerkstatt und La Nueva Crónica newspaper, eine Redaktion, für die ein Teilnehmer nicht nur eigene Artikel schreiben durfte, sondern auch einen Videobeitrag produziert hat.
Schaut euch hier den Film an: http://www.lanuevacronica.com/leon-en-la-mirada-de-un-aleman
Mit guten Ideen und Eigeninitiative können die Teilnehmenden von Fit in Europe Ihrer Kreativität bei einigen Praktikumsplätzen freien Lauf lassen. Überzeugt man seine PraktikumsanleiterInnen, lassen diese wenn möglich viele Freiheiten bei Gestaltungsspielräumen. Es ist zu empfehlen, die Zeit im Ausland zu nutzen, um sich selbst neu auszuprobieren und sich mutig neuen unbekannten Aufgaben zu stellen.